Lagerhallen und lagerzelte

Unsere Firma bietet Ihnen moderne Zeltlagerhallen von hoher Qualität, für verschiedene Industrie- bzw. Unternehmenszwecke an – sie sind für anspruchsvolle Kunden bestimmt, die feste, stabile aber auch preisgünstige Lagerflächen mit kurzer Auf- sowie Abbauzeit und der Möglichkeit einer individuellen Anpassung suchen. Die Lagerzelte werden im Sonderauftrag unter Berücksichtigung aller Wünsche unserer Kunden gefertigt – dadurch eignen sie sich hervorragend nicht nur für die Warenlagerhaltung, sondern auch für viele andere gewerbliche und nichtgewerbliche Einsatzbereiche - als Garagen, Überdachungen der Tennisplätze und Reitbahnen oder Säle für die Organisation von Events verschiedener Art.

Anwendungsbeispiele

Wir bieten Lagerzelte mit einer Breite von 15 bis 25 m in beliebiger Länge unter Verwendung 5-m-langer Module. Die Seitenwandhöhe kann dagegen von 3 bis 6 m betragen. Bei der Auftragserteilung bitten wir Sie, uns auch die Farben der Halle – des Dachs, der Wände sowie anderer Elemente angeben zu wollen. Es ist ebenfalls möglich, beliebige Werbegrafiken an die Wände anzubringen. Wir fertigen außerdem Fenster und Türen bzw. Tore in der vom Kunden gewählten Anzahl und in der vorgegebenen Schließungsart, auch als fest eingebaute Tore und Türen. Die modulare Bauweise wie auch der Einsatz eines speziellen Profilsystems lassen die Hallen schnell und einfach erweitern und miteinander kombinieren. Eine von uns gefertigte Lagerhalle kann demzufolge problemlos dem individuellen Bedarf Ihres Unternehmens angepasst werden.

Stoffe:

Für die Herstellung von Lagerzelten verwenden wir Alu-Profile höchster Qualität, die sich durch Leichtigkeit und gleichzeitig eine hohe Beständigkeit auszeichnen. Sonstige Konstruktionselemente werden aus feuerverzinktem Stahl gefertigt, deshalb sind sie korrosionsbeständig. Die Seitenwandverkleidung besteht je nach Kundenwunsch aus robusten, zu 100% wasserdichten PVC-Planen, Trapezblechen oder Schichtplatten.

Bevor Sie ein Lagerzelt bestellen

Bei der Herstellung einer Lagerhalle sollte Folgendes bestimmt werden:

  • Modell der Halle, deren Größe und Seitenwandhöhe,
  • Farbgebung der Wände, des Dachs, der Giebel und Rüsche,
  • Vorbereitung des Designs, falls die Wände mit Werbedruck versehen werden sollen,
  • Anzahl ausgeschnittener Fensteröffnungen, Türen und die Art und Weise deren Schließung,
  • annähernder Termin der Lieferung / Abholung.