INDUSTRIEZELTE

Eine neue Produktionshalle kann für den Bauherrn, der seine Produktionstätigkeit erweitern möchte, mit einem erheblichen Finanzaufwand verbunden sein und wird im öffentlichen Bewusstsein gedanklich eher nicht mit einem Zelt – Zelthalle – verknüpft.

Lagerzelte – eine vernünftige Alternative für herkömmliche Lagerhallen.

Nach landläufiger Meinung werden Zelte vor allem mit Tourismus in Zusammenhang gebracht und nicht als großflächige, dauerhafte architektonische Lösungen angesehen, die alle Funktionen von multisaisonalen Lagerhallen übernehmen können.

ZELTHALLEN – PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS

Zelthallen werden gedanklich mit zeitweiligen Konstruktionen verknüpft, die per definitionem billig sein sollten.
Wenn man das Marktangebot an Zelthallen analysiert, kann man sehr große Unterschiede im Preis von anscheinend sehr ähnlichen Konstruktionen feststellen.
Die Frage ist, worin sich eigentlich die auf dem Markt erhältlichen billigsten Zelthallenkonstruktionen von den von renommierten Herstellern angebotenen Lösungen unterscheiden?

Schnee und Windbeständigkeit von Zelthallen

Nach dem Baurecht können Zelthallen sowohl als fliegende Bauten als auch als baugenegmigungbedürftige Anlagen betrachtet werden.
Beim Kauf einer Zelthalle können Kunden formalrechtliche Verfahren beschleunigen und ihre Halle als fliegender Bau für eine Nutzungszeit von bis zu 120 Tagen registrieren lassen. In dieser Zeit kann das Lagerzelt auf der Grundlage einer Baugenehmigung als eine fest mit dem Boden verbundene Lagerhalle registriert werden.

PARTYZELT – EIN PERFEKTER BANKETTSAAL FÜR FRÜHLING UND SOMMER

Die Frühlings- und Sommersaison ist Erntezeit im Touristik- und Restaurationsgewerbe.
Restaurants, Gasthäuser, malerische Schlösser und Burgen sind populäre Orte für die Organisation von Freilichtveranstaltungen, Hochzeitsfeiern und Empfängen zu besonderen Anlässen.

REITHALLE AUF BASIS VON ZELTHALLE

Eine Investition in Reitbahnen ist eine Herausforderung, vor der jede Reitschule steht, die sich entwickeln und den Kunden sommers wie winters komfortable Bedingungen zum Trainieren anbieten möchte.

ZELTHALLE VON POL-PLAN AUF SPITZBERGEN

Die Polarstation AMUPS.Svalbard wurde auf Basis einer Zelthalle von Pol-Plan errichtet.
Seit 1984 führt die Adam-Mickiewicz-Universität in Poznań (Posen) Forschungen in der Umgebung von Petunia-Bucht auf Svalbard durch.
Unsere Zelthalle wurde zu einem wesentlichen Bestandteil der Station. Sie hält dem extremen Wetter erfolgreich stand und bietet den Polarforschern komfortable Bedingungen.
Das Hallentragwerk aus robusten Aluminiumprofilen trägt lokalen Gegebenheiten aufgrund von Schnee- und Windlast Rechnung. Die gesamte Station, davon unsere Zelthalle wurde von den Polarforschern selbst errichtet.

ZELTHALLE VON POL PLAN AUF SPITZBERGEN

ZELTHALLE VON POL-PLAN AUF SPITZBERGEN

Referenzkunden:
leichtbauhallen volkswagenleichtbauhallen bmw
leichtbauhallen kghmleichtbauhallen lotto
leichtbauhallen bonduelleleichtbauhallen alcatel
leichtbauhallen azotyleichtbauhallen budka
leichtbauhallen audileichtbauhallen skoda
Wir errichten
0
Zelthallen jährlich

Wir sind global tätig

Die Qualität unserer Zelthallen schätzen Kunden aus aller Welt.

Spitzbergen, Oman, Norwegen, Saudi-Arabien, Russland, Griechenland, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien, Niederlande, Italien

Qualität nach geltenden Normen und mit Prüfzeugnissen bestätigt:


leichtbauhallen tuv sud logo
gsi
BLAUE ENGEL
certyfikat CE

Benedykt i Rafał Bródka „POL-PLAN” Zakład Produkcji Plandek Spółka Jawna
ul. Wrocławska 42/44, 62-060 Stęszew / Zamysłowo

Stammkapital: 5.800.000 PLN – voll eingezahlt

Zelthalle kalkulieren!

1017-CPR-06.951.178TÜVSÜD

tel.: +48 61 813-56-09