LEICHTBAUHALLEN – AUSGEWÄHLTE PROJEKTE

MATERIALEN UND STOFFE

Leichtbauhallen mit PVC-Verkleidung
Leichtbauhallen mit Trapezblechverkleidung
Leichtbauhallen mit Sandwichplatten-Verkleidung (mit Schaum- oder Styroporkern)
PVC-Dach
PVC-Dach mit Zelthimmel
Aufblasbares Dach

Verfügbare Abmessungen

Maßgeschneiderte Leichtbauhallen

Leichtbauhallen vom Typ ALFA
Spannweite 4-10m, Höhe der Seitenwand 4,5m, Rahmenabstand von 3m Leichtbauhallen vom Typ ALFA

Konstruktion:
Hauptprofil der Konstruktion mit Abmessungen von 94,2 x 47,3 x 2,4mm, aus stranggepreßter Aluminiumlegierung 6005 AT6, anodisiertes Profil nach QUALANOD: 2004

Verbinder:
Stahlverbinder aus S355-Profilen mit Abmessungen von 70mm x 40mm x 4mm, geschweißt gemäß dem erteilten Zertifikat SLV DIN 18800-7, feuerverzinkt nach der Norm PN EN ISO 1461.
Dachverkleidung:
PVC-Planenmaterial der Firma SATTLER mit einem Flächengewicht von 670 g/m2.
Der vom Institut für Bautechnik ITB in Warschau erteilte Nachweis der Schwerentflammbarkeit liegt vor.
Verkleidung von Seitenwänden:
Material PVC
Trapezblech feuerverzinkt und farbig beschichtet, T18 Profil, Stärke 0,5 mm
Zweischichtige Platte mit Polyurethan-Schaum gefüllt, mit einer Stärke von 60mm

Leichtbauhallen vom Typ BETA
Spannweite 10-15m, Höhe der Seitenwand 5m, Rahmenabstand von 5mLeichtbauhallen vom Typ BETA

Konstruktion:
Hauptprofil der Konstruktion mit Abmessungen von 150mm x 100mm x 3mm oder 170mm x 880mm x 3mm, aus stranggepreßter Aluminiumlegierung 6005 AT6, anodisiertes Profil nach QUALANOD: 2004 Verbinder:
Stahlverbinder aus S355-Profilen mit Abmessungen von 90mm x 90mm x 4mm, geschweißt gemäß dem erteilten Zertifikat SLV DIN 18800-7, feuerverzinkt nach der Norm PN EN ISO 1461.
Dachverkleidung:
PVC-Planenmaterial der Firma SATTLER mit einem Flächengewicht von 670 g/m2. Der vom Institut für Bautechnik ITB Warschau erteilte Nachweis der Schwerentflammbarkeit liegt vor.
Verkleidung von Seitenwänden:
Material PVC
Trapezblech feuerverzinkt und farbig beschichtet, T18 Profil, Stärke 0,5 mm
Zweischichtige Platte mit PU-Schaum gefüllt, mit einer Stärke von 60 mm

Leichtbauhallen vom Typ GAMMA 1
Spannweite 15-25m, Höhe der Seitenwand 6m, Rahmenabstand von 5m Leichtbauhallen vom Typ GAMMA 1

Konstruktion:
Hauptprofil der Konstruktion mit Abmessungen von 252 x 131 x 3 mm oder 307 x 116 x 3,7mm, aus stranggepreßter Aluminiumlegierung 6005 AT6, anodisiertes Profil nach QUALANOD: 2004
Verbinder:
Stahlverbinder aus S355-Profilen mit Abmessungen von 200mm x 120mm x 5mm, geschweißt gemäß dem erteilten Zertifikat SLV DIN 18800-7, feuerverzinkt nach der Norm PN EN ISO 1461.
Dachverkleidung:
PVC-Planenmaterial der Firma SATTLER mit einem Flächengewicht von 670 g/m2. Der vom Institut für Bautechnik ITB Warschau erteilte Nachweis der Schwerentflammbarkeit liegt vor.
Verkleidung von Seitenwänden:
Material PVC
Trapezblech feuerverzinkt und farbig beschichtet, T18 Profil, Stärke 0,5 mm
Zweischichtige Platte mit PU-Schaum gefüllt, mit einer Stärke von 60 mm

Leichtbauhallen vom Typ GAMMA 2
Spannweite 25-35 m, Höhe der Seitenwand 6 m, Rahmenabstand von 5 mLeichtbauhallen vom Typ GAMMA 2

Konstruktion:
Hauptprofil der Konstruktion mit Abmessungen von 252 x 131 x 3 mm oder 307 x 116 x 3,7 mm, aus stranggepreßter Aluminiumlegierung 6005 AT6, anodisiertes Profil nach QUALANOD: 2004
Verbinder:
Stahlverbinder aus S355-Profilen mit Abmessungen von 200mm x 120mm x 5mm, geschweißt gemäß dem erteilten Zertifikat SLV DIN 18800-7, feuerverzinkt nach der Norm PN EN ISO 1461.
Dachverkleidung:
PVC-Planenmaterial der Firma SATTLER mit einem Flächengewicht von 670 g/m2. Der vom Institut für Bautechnik ITB Warschau erteilte Nachweis der Schwerentflammbarkeit liegt vor.Verkleidung von Seitenwänden:
Material PVC
Trapezblech feuerverzinkt und farbig beschichtet, T18 Profil, Stärke 0,5 mm
Zweischichtige Platte mit PU-Schaum gefüllt, mit einer Stärke von 60 mm

Leichtbauhallen vom Typ DELTA
Spannweite 35-50m, Höhe der Seitenwand 4,5m, Rahmenabstand von 5mLeichtbauhallen vom Typ DELTA

Konstruktion:
Hauptprofil der Konstruktion mit Abmessungen von 304 x 136 x 6/10 mm, aus stranggepreßter Aluminiumlegierung 6005 A, anodisiertes Profil nach QUALANOD: 2004
Verbinder:
Stahlverbinder aus S355-Profilen mit Abmessungen von 120mm x 120mm x 5mm, geschweißt gemäß dem erteilten Zertifikat SLV DIN 18800-7, feuerverzinkt nach der Norm PN EN ISO 1461.
Dachverkleidung:
PVC-Planenmaterial der Firma SATTLER mit einem Flächengewicht von 670 g/m2. Der vom Institut für Bautechnik ITB Warschau erteilte Nachweis der Schwerentflammbarkeit liegt vor.
Verkleidung von Seitenwänden:
Material PVC
Trapezblech feuerverzinkt und farbig beschichtet, T18 Profil, Stärke 0,5 mm
Zweischichtige Platte mit PU-Schaum gefüllt, mit einer Stärke von 60 mm

Leichtbauhallen vom Typ MANSARDA (Mansardzelthallen)
Spannweite 15-30m, Höhe der Seitenwand 5m, Rahmenabstand von 2,5 bis 5mMansardzelthallen

Konstruktion:
Hauptprofil der Konstruktion entspricht den der Modelle GAMMA 1, GAMMA 2 oder DELTA, aus stranggepreßter Aluminiumlegierung 6005 AT6; anodisiertes Profil nach QUALANOD: 2004
Verbinder:
Stahlverbinder aus S355-Profilen mit Abmessungen von 90 mm x 90 mm x 4 mm, geschweißt gemäß dem erteilten Zertifikat SLV DIN 18800-7, feuerverzinkt nach der Norm PN EN ISO 1461.
Dachverkleidung:
PVC-Planenmaterial der Firma SATTLER mit einem Flächengewicht von 670 g/m2Der vom Institut für Bautechnik ITB Warschau erteilte Nachweis der Schwerentflammbarkeit liegt vor.
Verkleidung von Seitenwänden:
Material PVC
Trapezblech feuerverzinkt und farbig beschichtet, T18 Profil, Stärke 0,5 mm

Ausgewählte Aufträge

800+ Leichtbauhallen jährlich

Leichtbauhallen kalkulieren!

Funktionalität – ein universeller Einsatz

Lagerhallen – logistische Zentren
Industriehallen
Lackierereien
Waschanlagen
Abfallsortieranlagen
Schweineställe –Viehställe – Hühnerställe – Champignonzuchtbetriebe – Sortieranlagen für Obst
Pferdeställe – Reitbahnen
Sporthallen – Tennisplätze – Eisbahnen


Baubranche, Industrie, Logistik, Fahrzeugbau

WARUM LEICHTBAUHALLEN?


  • Leichtbauhallen entsprechen funktional vollständig den traditionellen Bauten
  • Mobilität, , schnelle Montage und Demontage (1 bis 2 Tage)
  • Beständigkeit von mindestens 10 Jahren
  • Beständigkeit gegen extreme Wetterbedingungen – Wind, Schnee, Hagel

0+
Leichtbauhallen jährlich
Referenzkunden:
Leichtbauhallen volkswagenLeichtbauhallen bmw
Leichtbauhallen kghmLeichtbauhallen lotto
Leichtbauhallen bonduelleLeichtbauhallen alcatel
Leichtbauhallen azotyLeichtbauhallen budka
Leichtbauhallen audiLeichtbauhallen skoda
Wir errichten
0
Leichtbauhallen jährlich

Wir sind global tätig

Die Qualität unserer Leichtbauhallen schätzen Kunden aus aller Welt.

Spitzbergen, Oman, Norwegen, Saudi-Arabien, Russland, Griechenland, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien, Niederlande, Italien

Qualität nach geltenden Normen und mit Prüfzeugnissen bestätigt:


TUV
certyfikat gsi
certyfikat BLAUE ENGEL
certyfikat CE

Unsere Leichtbauhallen halten den echten Extrembedingungen stand!
UAM POLAR STATION – SPITSBERGEN
Polarstation der Uni Posen auf Spitzbergen Alukonstruktion – Schneelast 150 -250 kg/m²!

Benedykt i Rafał Bródka „POL-PLAN” Zakład Produkcji Plandek Spółka Jawna
ul. Wrocławska 42/44, 62-060 Stęszew / Zamysłowo

Stammkapital: 5.800.000 PLN – voll eingezahlt

Leichtbauhalle kalkulieren!

1017-CPR-06.951.178TÜVSÜD

tel.: +48 61 813-56-09